Nina Bergau

„2002 habe ich hier als Auszubildende angefangen und arbeite seitdem als Stuhlassistenz. 2010 habe ich in Berlin erfolgreich meine Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin absolviert und wurde von Frau Dr. Düwel-Westphal außerdem zur Beauftragten für unser Qualitätsmanagement ernannt. Seitdem unterstütze ich sie bei der Praxisorganisation, Verbesserungsmaßnahmen und der Qualitätsüberwachung. Ich stehe Ihnen deshalb gerne für Anmerkungen oder Nachfragen zu diesen Bereichen zur Verfügung!“

Stefanie Meinberg

„Auf meine Ausbildung von 2001 bis 2004 in dieser Praxis folgte die feste Anstellung als Stuhlassistenz. Drei Jahre später tauschte ich meine Aufgaben als Zahnmedizinische Fachangestellte gegen die Tätigkeit der Verwaltungsangestellten, so dass ich nun am Empfang für Fragen, Terminvergaben, Koordination und gerne auch mal für ein Gespräch zwischendurch für Sie da bin. Außerdem kümmere ich mich um die Abrechnung.“

Birgit Pollmann

„1987 wurde ich von Frau Dr. Düwel-Westphal als Zahnmedizinische Fachangestellte eingestellt, nachdem ich zuvor in einer anderen Praxis tätig war. Während Deutschland 1989/90 durch Mauerfall und Wiedervereinigung umgestaltet wurde, nahm auch ich einige Veränderungen vor und ließ mich in Münster mit Erfolg zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin weiterbilden. Seitdem arbeite ich zwar noch als Stuhlassistenz, bin aber hauptsächlich in Sachen Kariesprävention und Gesunderhaltung Ihrer Zähne für Sie da.“

Christiane Pape

„Nach beruflicher Ausbildung und Tätigkeit in einer anderen Praxis habe ich 2002 angefangen, im Team von Frau Dr. Düwel-Westphal zu arbeiten. Als Zahnmedizinische Fachangestellte bin ich seitdem als Stuhlassistenz tätig. Des Weiteren ist es meine Aufgabe, die Funktionalität der technischen Geräte in unserer Praxis für Sie sicherzustellen, damit Ihre Behandlung mit modernster Technologie und somit unter bestmöglichen Bedingungen verlaufen kann.“

Yvonne Wöstefeld

„Von 2003 – 2006 machte ich meine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten in Bad Lippspringe. Dort habe ich ein weiteres Jahr gearbeitet und bin anschließend in eine Praxis nach Paderborn gegangen, wo ich bis 2013 tätig war. Nach der Geburt meines Sohnes bin ich dann für 2 Jahre in Mutterschutz gegangen und im Jahr 2015 in die Zahnarztpraxis Düwel-Westphal in Steinheim gekommen. Hier assistiere ich nun bei Behandlungen und bin insbesondere auch noch für Kinderprophylaxe und Verwaltung zuständig.“

Jenny Fellmann

"Mein Name ist Jenny Fellmann und ich bin sowohl die freundliche Stimme am Telefon als auch Ihre Ansprechpartnerin an der Rezeption. Meine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten beendete ich 2015 und bemerkte schnell, dass mich Verwaltung und Abrechnung in einer Zahnarztpraxis besonders interessieren. Seit 2017 betreue ich den Anmeldungsbereich und zusammen mit meiner Kollegin Stefanie Meinberg auch die Abrechnung. In diesen Bereichen bilde ich mich stetig fort und freue mich, Sie rund um die Themenfelder Terminvergabe und Abrechnung kompetent und aufmerksam beraten zu können."

Oxana Fuchs

"Hallo, ich bin Oxana Fuchs und seit dem 01.07.2019 eine Verstärkung für das Team von Frau Dr. Düwel - Westphal. Meine dreijährige Ausbildung beendete ich 1998 in Delbrück. Durch mehrere Fortbildungen habe ich mich im Bereich Prophylaxe qualifiziert, sodass ich zukünftig meine Kollegin Birgit Rollmann tatkräftig unterstützen kann. Ich freue mich auf Sie."

Taina Neumann

"Ich bin das neue Gesicht in der Praxis von Frau Dr. Düwel - Westphal und freue mich über die Chance von nun an das Team mit zu verstärken.

 

Im Jahr 2009 habe ich erfolgreich meine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten in Oerlinghausen beendet. Nachdem ich dort drei weitere Jahre praktische Erfahrungen gesammelt habe, bin ich meinem sportlichen Ehrgeiz gefolgt und habe einen zweiten Ausbildungsweg zur staatlich geprüften Sport - und Gymnastiklehrerin gewählt.

Nach Beendigung dieser, im Jahr 2015, hat mich mein zahnmedizinisches Interesse wieder geweckt; woraufhin ich mich in den letzten vier Jahren dem Praxisgeschehen an anderer Wirkungsstätte gewidmet habe und jetzt motiviert bin dieses Interesse hier kontinuierlich auszubauen und meine Erfahrungen produktiv einzubringen."

Maria Schierholz

„Im Juni 2018 habe ich meine Ausbildung in der Zahnarztpraxis Dr. Düwel-Westphal begonnen. Ich freue mich sehr darüber, noch drei weitere erlebnisreiche Jahre in meiner Ausbildung hier erleben zu dürfen. Zu dem Entschluss, eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten zu absolvieren, bin ich gekommen, weil ich gerne mit Menschen zusammen arbeite und ich in der 8. Klasse ein Praktikum in einer anderen Praxis gemacht habe, das mir sehr gut gefallen hat. “

Frau BergauFrau MeinbergFrau PollmannFrau PapeFrau WöstefeldFrau FellmannFrau FuchsFrau NeumannFrau Schierholz